Urlaub

Vom 26.05.-17.06.2022 bleibt unsere Praxis wegen Urlaub geschlossen.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an unsere Kollegen Dr. Mann und Dr. Schäfer.

Unsere Substitutionspatienten wenden sich bitte an ihre jeweilige Apotheke.

Mail-Kommunikation

Liebe Patientinnen und Patienten,

bitte nutzen Sie die Möglichkeit, mit uns über E-Mails zu kommunizieren, nur für Wiederholungs-Rezept- und Überweisungs-Bestellungen, sowie Sprechstunden- und Impftermin-Anfragen.

Für komplexe Fragestellungen sowie medizinische Beratungen bitten wir Sie, einen Spechstundentermin zu vereinbaren.

Bitte verwenden Sie die Bestellformulare am Ende dieser Website zur Bestellung von Rezepten und Überweisungen. Sie erleichtern uns damit die Arbeit erheblich!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Covid-19-Impfungen!

Liebe Patientinnen und Patienten,

aktuell verwenden wir ausschließlich Comirnaty, den mRNA-Impfstoff von Biontech / Pfizer.

Melden Sie sich zur Terminvereinbarung bitte telefonisch, persönlich oder per Mail in unserer Praxis.

Bei der Grundimmunisierung beträgt der Abstand zwischen 1. und 2. Impfung 4 Wochen. Vereinbaren Sie bitte direkt beide Termine.

Personen, die mit Johnson & Johnson geimpft wurden, sollten bereits ab 4 Wochen nach der Impfung eine 2. Impfung mit einem mRNA-Impfstoff (von Biontech/Pfizer oder Moderna) erhalten. Erst mit dieser Zweitimpfung ist die Grundimmunisierung abgeschlossen. Wenn sie noch keine weitere Impfung nach Ihrer Johnson & Johnson-Impfung bekommen haben, melden Sie sich bitte umgehend bei uns.

Die STIKO empfiehlt auch die Impfung von Jugendlichen ab 12 Jahren. Auch sie erhalten zwei Impfungen im Abstand von 4 Wochen. Wichtig: Beide Eltern müssen die Einwilligungserklärung unterzeichnen!

Eine einmalige Auffrisch-Impfung ( = Booster-Impfung) empfiehlt die STIKO (ständige Impfkommission) allen Personen ab 12 Jahren 3 Monate nach der letzten Dosis der Grundimmunisierung.

Auch die einmalige Genesenen-Impfung sollte 3 Monate nach positivem PCR-Test erfolgen. Bitte halten Sie bei Vereinbarung des Impftermines Ihr PCR-Testergebnis bereit, falls Sie nicht bei uns getestet wurden.

Seit Anfang Dezember sollen nun auch Genesene, die bereits eine oder zwei Impfungen erhalten haben, eine Booster-Impfung 3 Monate nach Infektion oder Auffrischimpfung erhalten.

Die 4. Impfung bzw. die 2. Booster-Impfung empfiehlt die STIKO allen Personen über 70 Jahren oder Menschen mit Immunsuppression (durch spezielle Medikamente) 3 Monate nach der 1. Boosterimpfung. Pflege- und medizinisches Personal sollte diese 2. Boosterung 6 Monate nach der ersten erhalten.

Lesen Sie zur Vorbereitung auf den Impftermin den Aufklärungsbogen aufmerksam durch! Danach bitte – falls möglich – die Einwilligungserklärung ausdrucken und ausgefüllt zum Impftermin mitbringen!

RKI Aufklärungsbogen Biontech/Moderna

RKI Einwilligungserklärung Biontech/Moderna

aabbccUnsere Online-Formulare sind wegen unseres Urlaubs vom 26.05.-12.06.22 inaktiv. Wir bitten um Ihr Verständnis.