hier-bei-uns

Allgemeinarztpraxis

aktuelles

Aktuelles

Langweiliger Job? Neue Herausforderung? Wiedereinstieg?

Wir suchen zum 01.12.2020 Medizinische Fachangestellte (w, m, d) oder Gesundheits- und Krankenpflegerin (w, m, d) in Teilzeit (15-20 Stunden)!

Nehmen Sie gerne persönlich, telefonisch oder per Mail Kontakt mit uns auf!

Wir sind wie gewohnt für Sie da!

Jedoch haben wir eine gesonderte Infektsprechstunde eingerichtet. Sollten Sie unter Fieber, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen oder Durchfall leiden, betreten Sie die Praxis bitte nicht ohne telefonische Terminabsprache. Sie gefährden ansonsten die Gesundheit des Praxispersonals und Ihrer Mitmenschen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wiederholungsrezepte können per Telefon und e-Mail oder über das Formular auf  dieser Website bestellt werden. Die beiden örtlichen Apotheken bieten Ihnen den Service, die Rezepte am Folgetag in unserer Praxis zu holen. Sie können die Medikamente dann direkt in der Apotheke abholen! Bitte die Wunsch-Apotheke vermerken!

unser-team

Unser Team

Team - Praxis Warkuß Späth

v.l.n.r.

Frau Petra Dörner (Medizinische Fachangestellte)

Dr. med. Silke Warkuß-Brockhaus (Fachärztin für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Suchtmedizin)

Frau Denise Kesoglou (Medizinische Fachangestellte)

Frau Beata Leinich (Orthoptistin, Medizinische Fachangestellte)

Annegret Eirich (Fachärztin für Allgemeinmedizin, Anästhesie)

Frau Doreen Harchut (Krankenschwester)

Dr. med. Corinna Späth (Fachärztin für Allgemeinmedizin)

Frau Bärbel Dettinger (Medizinische Fachangestellte)

kontakt-oeffnungszeiten

Kontakt & Öffnungszeiten

Kontakt

Dr. med. Silke Warkuß-Brockhaus
Dr. med. Corinna Späth

Bäumlesweg 4
71093 Weil im Schönbuch

Tel: 07157 56890
Fax: 07157 568930

E-Mail: praxis.weil@gmx.de

Öffnungszeiten

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Montag – Freitag
08:00 Uhr – 12:00 Uhr

Mittwoch und Donnerstag
15:00 Uhr – 18:00 Uhr

Freitag 14-tägig
15:00 Uhr – 18:00 Uhr

unsere-leistungen

Unsere Leistungen

Basis

  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Naturheilverfahren
  • Hausbesuche
  • Drogensubstitutionstherapie
  • DMP Koronare Herzerkrankung
  • DMP Diabetes mellitus Typ 2
  • DMP Asthma bronchiale / COPD
  • Hyposensibilisierungs-Therapie bei Allergien

Diagnostik

  • Ultraschall-Diagnostik
  • EKG
  • 24-Stunden-Blutdruck-Messung
  • Allergie-Testung
  • Lungenfunktions-Diagnostik
  • Umfangreiche Laborleistungen
  • Sofort-Untersuchungen
  • Schnellteste

Vorsorge

  • Gesundheitsuntersuchungen / Check-Up
  • Hautkrebsscreening
  • Jugenduntersuchungen J1
  • Impfberatung
  • Impfungen, Reiseimpfungen
  • Jugendschutzuntersuchungen
  • Führerscheinuntersuchung
information

Information

Wohin wende ich mich im Notfall ?

  • Notruf bei lebensbedrohlichen Notfällen: 112
    (z.B. bei Verdacht auf Herzinfarkt, Schlaganfall, Bewußtlosigkeit, starken Blutungen oder Vergiftungen etc.)
  • Hausärztlicher Bereitschafts- oder Notdienst am Abend, in der Nacht und am Wochenende sowie an Feiertagen (in Situationen, bei denen normalerweise der Hausarzt aufgesucht wird)
    • Die Notfallpraxen an der Filderklinik oder am Krankenhaus Sindelfingen (Sie können ohne Voranmeldung dorthin fahren)
    • Ein Hausbesuch ist erforderlich:  116 117
  • Augenärztlicher Notfalldienst: 01806 / 0711 22
  • HNO-ärztlicher Notfalldienst: 01806 / 07071 1
  • Kinderärztlicher Notfalldienst: 01806 / 07031 0
  • Giftnotruf: 0761 / 19 24 0

Wohin wende ich mich in akuten Krisen ?

  • Krisentelefon für pflegende Angehörige: 07031 / 663 30 00
    Wenn die Pflege zu viel wird (Mo-Fr 16.00 – 18.00 Uhr; Mo auch in türkischer Sprache)
    Internetseite: krisentelefon-bb.de
  • Arbeitskreis Leben: 07031 / 30 49 2 59
    Hilfe in Lebenskrisen und bei Selbsttötungsgefahr (Anrufbeantworter, der zwischen 8.00 und 18.00 Uhr regelmäßig abgehört wird, es erfolgt ein Rückruf)
  • Beratungsstelle bei häuslicher Gewalt: 07031 / 632 808
    Notruftelefon: 07031 / 222 066
  • Thamar: 07031 / 22 20 66 (auch im Notfall)
    Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt (für Mädchen, Jungen und Frauen)
  • Hilfetelefon bei Gewalt gegen Frauen: 08000 / 116 016
    Vom Bundesamt für Familie, in 17 Sprachen. (24 Stunden; kostenlos und auch, wenn kein Guthaben mehr auf dem Handy ist, erreichbar)
  • Telefonseelsorge (kath.): 0800 / 111 0 222 (24 Stunden)
  • Telefonseelsorge (ev.): 0800 / 111 0 111 (24 Stunden)

Weitere wichtige Telefonnummern und E-Mail-Adressen:

  • KV-Baden-Württemberg:
    Kassenärztliche Vereinigung
    Internetseite: kvbawue.de
    Hier finden Sie unter dem Menüpunkt „Bürger“ viele interessante Infos.
  • MedCall: 0711 / 78 75 3966
    Bürgertelefon der KV mit Infos z.B. zu freien Psychotherapieplätze, Ärzten mit besonderen Fremdsprachenkenntnissen etc.
  • Gesundheitsamt: 07031 / 663 17 40
    im Landratsamt BB, Parkstr. 4, BB.
    Internetseite: lrabb.de dort finden Sie z.B.:
  • Psychologische Beratungsstelle: 07031 / 22 30 83
    Jugend- und Familienberatung, Ehe-, Paar- und Lebensberatung.
  • Kontaktbüro für Selbsthilfegruppen: 07031 / 663 17 51
  • Sozialpsychiatrische Sprechstunde: 07031 / 663 17 55
    Bei Lebenskrisen und seelischen Erkrankungen als erste fachärztliche Beratungsmöglichkeit.
  • „Wegweiser : Angebote für psychisch kranke Menschen im Landkreis Böblingen“ (diese Broschüre mit äußerst nützlichen Informationen können Sie unter lrabb.de finden, wenn Sie „Wegweiser“ als Suchbegriff eingeben)
  • Suchthilfezentrum der Diakonie Sindelfingen: 07031 / 21 81 230
    Hintere Gasse 39, Sindelfingen.
  • Suchthilfezentrum der Diakonie Böblingen: 07031 / 21 65 14
    Landhausstr. 58, BB.
  • Kurberatung der Diakonie: 07031 / 21 65 14
    Hier erhalten Sie hervorragende Beratung bezüglich Mütter-/ Väter-Genesungskuren bzw Mutter-Kind- oder Vater-Kind-Kuren: Landhausstr. 58, BB.
  • Ehe-, Familien und Lebensberatung der Diakonie: 07031 / 21 65 10
    Landhausstr. 58, BB.
  • Sozialpsychiatrischer Dienst der Diakonie: 07031 / 21 65 10
    Wenn Sie selbst oder ein Angehöriger psychiatrisch erkrankt sind/ ist. Landhausstr. 58, BB.
  • Diakonie- und Sozialstation Schönbuchlichtung: 07031 / 60 24 86
    Hauptsitz Eberhardstr. 21, Holzgerlingen.
    Internetseite: dsst-schoenbuchlichtung.de
    (IAV= Informations-, Anlauf- und Vermittlungsstelle für hilfe- und pflegebedürftige Menschen und Angehörige; hier erhalten Sie umfangreiche Beratung und Hilfe bei Pflegebedürftigkeit  und Demenz, wie z.B. Krankenpflege, hauswirtschaftliche Unterstützung, Essen auf Rädern, Hausnotruf, Nachbarschaftshilfe u. v. m.)
  • Pflegebereich Weil im Schönbuch: 07157 / 52 10 93 (Anrufbeantworter) oder 07031 / 60 73 03 (Zentrale der Pflegedienste in Holzgerlingen)
    Hauptstr. 62, Weil im Schönbuch ( in der Senioren-Wohnanlage);
  • Krankenpflegeverein Weil im Schönbuch e.V.: 01577 / 404 27 99
  • Nachbarschaftshilfe: 07157 / 53 78 90 oder 0173 / 656 25 10
  • Hospizgruppe Weil im Schönbuch: 07031 / 777 405 oder 0152 / 173 59 42 (Frau Hollinger/ Frau Sümnick)
  • SAPV: 07152 / 33 04 424
    (spezialisierte ambulante Palliativ-Versorgung = Palliativ Care Team)
online-formulare

Online Formulare

Unsere Online-Formulare sind während unseres Urlaubs inaktiv.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Überweisungen sowie Wiederholungsrezepte für Medikamente,
welche Sie bereits in unserer Praxis verschrieben bekommen haben, zu bestellen.

Wichtig: Bitte bringen Sie Ihre Versicherten-Karten zur Abholung mit.

Nr. Name des Medikaments Wirkstärke Packungsgröße
+ Medikament hinzufügen

Die Bearbeitung findet regelmäßig nach der Vormittags-Sprechstunde statt.
Die Formulare liegen nach zwei Tagen in der Praxis für Sie bereit.
Bitte haben Sie Verständnis, dass in Zeiten hoher Arbeitsbelastung auch mehr Tage Bearbeitungszeit möglich sind.